Chi Kung Fu

Schule für traditionelles Kung Fu und Tai Chi in Berlin.

Im alten China bedeutete der Begriff “Kung Fu” hart zu arbeiten, sorgfältig zu studieren und Geschicklichkeit zu üben.
Kung Fu dient nicht nur zur Selbstverteidigung, sondern vor allem auch der Förderung der Gesundheit und der Erziehung von Körper und Geist.

Das Wort Chi steht für eine vitale Lebenskraft, die alles im Universum durchdringt. Der ungehinderte Fluss der Lebensenergie im Körper ist die Voraussetzung für die ganzheitliche Gesundheit.

So betrachten wir die Entwicklung der körperlichen Leistungen und der kämpferischen Fähigkeiten immer in Verbindung mit der physischen Gesundheit und der mentalen Ausgeglichenheit.

Wir Freuen uns, dass nach der langen Corona bedingten Pause, das Training wieder stattfindet! 

Training im Wu Shu Men e.V.

kostenloses Probetraining

(bitte vorher anmelden)

Monatlicher Beitrag

Erwachsene                                            50€

Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre  35€

Sporthalle der F. - Freiligrath - Oberschule 

(bei Turnhalle klingeln)

Bergmannstr. 64 - 65,

10961 Berlin Kreuzberg

U-Bahn Gneisenaustr. / Südstern.  

Trainingszeiten:

*laut der aktuellen Covid 19 Schutzverordnung kann das Training nur mit Vorlage eines aktuellen Negativ-Tests bzw eines Impf/Genesungsnachweis erfolgen.

Kung Fu / Tai Chi:

Montag, Mittwoch

18:30-21:00

Samstag (kein Probetraining)

18:00-20:00

Kinder Kung Fu:   

Montag

17:15-18:15 (7-13 Jahre)

Kontakt

email: info@chi-kung-fu.de
mobil: +49(0)176-96303517

            

chi-kung-fu-logo-akt-10-72-bl-l.jpg

Kung Fu